Logo von MoveMission

BattleTree 360

MoveMission Seiltraining

Das Training

Der BattleTree 360 bietet durch die kompakte 1-Säulen-Ausführung und die schnell höhenverstellbaren Anbauteile, optimale Trainingsmöglichkeiten um mit dem eigenen Körpergewicht und 3-Dimensionalen Übungen die funktionelle Fitness zu steigern.

Die Anordnung der Trainingsbereiche rundum die Säule ermöglicht bis zu 4 Personen gleichzeitig die Benutzung des BattleTree`s. Somit lässt sich mit einem Gerät ideal ein Gruppentraining bzw. Zirkel von mehr als 4 Personen durchführen. Bei 4- 8 Trainingsteilnehmern kann der Übungsplan 4 BattleTree- und 4 Bodenübungen vorsehen, welche in Abwechslung ausgeführt werden sollten.

Beispiel: Zirkel oder HIIT mit 40 Sekunden Belastung und 20 Sekunden Erholung. Alle 40 Sekunden tauschen 4 Trainierende von einer BattleTree-Übung zu einer Bodenübung (Liegestütze, Kniebeugen, Sit-ups).

Allein am BattleTree können mindestens 20 Übungen und somit auch die unterschiedlichsten Krafttrainingsarten und Split-Pläne ausgeführt werden. Egal ob Ganzkörpertraining den Fokus auf Koordination, Kraftausdauer, Maximalkraft bzw. Schnellkraft legt oder ob ein Split-Training verfolgt wird. Das Übungsportfolio ermöglicht optimale und abwechslungsreiche Trainingssteuerung für Einsteiger sowie Leistungssportler.

Standardübungen am BattleTree:

Incline / Decline Push-Ups, Pull-Ups, Muscle-Ups, Dips, Wall-Balls, High Knees, Toes-to-Bar, Rope climbs, Incline Pull-ups, Pikes, Box-Step-Ups, Box Jumps, Bulgarian Split Squats, Bench Dips, Windshield Whippers

Conclusion

Unser Credo ist es, die Steigerung der Fitness möglichst vielen Menschen zu erleichtern und dabei durch kurze Transportrouten sowie nahen Produktionspartnern die Umwelt zu entlasten.